Landesmeisterschaften Poetry Slam

Poetry Slam
Die sechsten rheinland-pfälzischen Landesmeisterschaften im Poetry Slam

Vorrunde 1 und 2 , Donnerstag, 18. Mainz, 19.30 Uhr und 22 Uhr
Kulturcafé, Johann-Joachim-Becher-Weg 5, Mainz
Eintritt: 8,- Euro / 6,- Euro ermäßigt

Finale, Freitag, 19. Mai, 19 Uhr
Frankfurter Hof, Augustinerstraße 55, Mainz
Eintritt 10,- Euro, 8,- Euro ermäßigt (jeweils zzgl. Gebühren)

Große Bühne(n) für diese spannende Darbietungsform frischer und unverbrauchter Literatur!

Die zum sechsten Mal stattfindenden rheinland-pfälzischen Landesmeisterschaften gastieren am 18. und 19. Mai im Kulturcafé der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und im Frankfurter Hof in der Augustinerstraße.

Moderiert von den beiden Mainzer Slam-Poeten Ken Yamamoto (Poetry Slam Mainz) und Felix „Schunke“ Steinmüller (ReSlam the Q-Kaff), werden 20 Slam-Poetinnen und -Poeten, die von den 16 regelmäßig in Rheinland-Pfalz stattfindenden Poetry Slams entsandt werden, bei drei Veranstaltungen im Dichterwettstreit gegeneinander antreten.

Die Siegerin/der Sieger erhält einen der hart umkämpften Startplätze für die deutschsprachigen Meisterschaften im Oktober 2017 in Hannover!

In zwei Vorrunden, die am 18. Mai im Kulturcafé auf der Uni stattfinden, werden die Teilnehmenden für das Finale am 19. Mai im Frankfurter Hof ermittel. Dabei entscheiden je sieben Jurorinnen und Juroren aus dem Publikum, wer sich für das Finale qualifiziert bzw. am den diesjährigen Landestitel erhält.

Für die beiden Vorrunden  sind Karten im Vorverkauf direkt im Kulturcafé erhältlich. Für das Finale im Frankfurter Hof können Karten online unter www.frankfurter-hof-mainz.de oder bei den bekannten Vorverkaufsstellen geordert werden.

Die sechsten rheinland-pfälzischen Landesmeisterschaften im Poetry Slam werden unterstützt vom Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz, der Lotto Rheinland-Pfalz GmbH und dem Allgemeinen Studierendenausschuss der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.